HiFi Vision Magazin | News: Neue Marantz-AV-Vorstufe
  • 31.10.2012 14:04 von Martin Sowa

    Neue Marantz-AV-Vorstufe



    Marantz verkündet stolz das Debüt seines neuen 7.2-Vorverstärkers AV7701. Der AV7701 ist eine Investition in die Zukunft. Dies garantiert unter anderem das Video-Processing – es unterstützt die neueste Video-Verarbeitungstechnik und kann SD-Videomaterial und HD-Inhalte auf 4K hochskalieren.

    Aber der AV7701 beschränkt sich nicht nur auf das Hochskalieren auf 4K, sondern er ist auch in der Lage, echte 4K-Inhalte zu transportieren und das Bildschirmmenü über das Bild zu legen. Anschlusssmöglichkeiten sind beim AV7701 ebenfalls reichlich vorhanden: z.B. 7 HDMI-Eingänge und 3 HDMI-Ausgänge, alle kompatibel mit 3D- und 4K-Inhalten. Netzwerkstreaming, der Empfang von Internet-Radiostationen und der Zugang zu Spotify oder last.fm runden die Ausstattung ab. Preis um 2000 Euro.

    Mehr Infos: www.marantz.de